Kanada

Ich poste hier einfach mal einen Gesprächsausschnitt. "LSM" ist eine Freundin von mir und Anni (oder Anni? (: ).

 

<LSM> und jetzt muss ich erstmal kanada suchen

<me> de.wikipedia.org/wiki/Kanada

<LSM> ich hab es schon im atlas gefunden

<LSM> so doof bin ich net

<LSM> ich wusste das es in den USA ist

<me>

<me> nee, so doof bist du gar nicht

 

Soviel dazu. Ich denke das spricht für sich. Wenn ein Leser es nicht versteht ist er besoffen oder sollte sich wirklich mal ernsthaft Sorgen machen ;-)

2 Kommentare Dominik am 2.7.08 19:23, kommentieren

ich werde alt...

Bei einer großen Supermarkt-Kette gibt es dieser Tage eine "WC-Garnitur" zu kaufen. Was das ist? Na ja, als ich jung war nannten wir das noch "Klobürste". Ich werde alt...

3 Kommentare Dominik am 19.6.08 12:49, kommentieren

heterosexuelle Kampflesben und andere Paradoxa

Das Leben ist seltsam. Manchmal kann man sich nur wundern.

Ein Freund von uns bezeichnet Anni als Kampflesbe. Und das obwohl sie hetero ist soweit ich weiß. Geht das? :D 'Heterosexuelle Kampflesben', das ist irgendwie 'gezielter Einsatz von Streubomben' oder 'Schwarzlicht'. Geht irgendwie nicht oder? Ja ja ich weiß. 'Geht nicht gibts nicht.' Ihr guckt zu viel Werbung.

 

Mal was anderes: Wer gründet bei SchülerVZ diese schrecklichen Gruppen wie

'Ohne Nagellack...OHNE MICH !!!'

'!!!!!! """"""""zur Pinnwand bitte nach unten scrollen""""" !!!!!'

'25% sexy 25% cool 25% intelligent 25% humorvoll = 100%DEUTSCH' oder

'*Bom Chicka Wah Waaah*' ???

 Und wieso gibts da so viele von? Und vor allem: Wieso haben die so viele Mitglieder??? Ich habe die Ehre offiziell bekannt zu geben, dass diese Gruppen selbst für diesen Verein zu sinnlos sind! Und das soll was heißen! :D

Na ja, als das Hirn ausgeteilt wurde waren einige Leute halt grad pinkeln. Die Leute in diesem Verein sind wenigstens schnell gewesen und haben doch noch ein bisschen was abbekommen! Nicht viel, aber immerhin machen wir nicht Bom Chicka...na ihr wisst schon.

1 Kommentar Dominik am 18.6.08 22:26, kommentieren

Zunächst einmal verbitte ich mir die Anrede "eine gewisse Freundin". Schließlich weiß eh jeder, das ich einen an der Waffel habe, da brauchst du mich nicht noch so nett umschreiben.
Mal abgesehen davon-

wenn man "Ficken" statt "Flecken" liest, ist man dann versaut? Oder einfach nur...hormonell nicht ganz konstant?
Ist ein sexueller Gedanke bei dem Begriff "Treibhauszimmer" ein Anzeichen für diese hormonelle... ähm... Ihr wisst schon

Übrigens möchte ich bitte klarstellen, dass Luftschlagzeug spielen eine oft verkannte Art des Musik-machens(wird "machens" in diesem Fall groß geschrieben? F*ck, ich kann nicht mehr schreiben, "mein" Blödi hatte Recht o.0 ...) ist. Luftgitarre wird wenigstens noch anerkannt, da gibt es Meisterschaften- aber alle lachen, wenn ich Luftschlagzeug spiele. Warum? Ich finde das unfair!

Ach ja: das "Lobe den Herren" klingt in der zweiten Strophe bei den Männern nach Star Wars- da kiekst man schon mal in der Chorprobe los! Sorry, da braucht mich doch keiner zu erschießen! Da bin ich doch fast sauer auf meinen Grinsepriester.

Wenn jemand diesen Eintrag komplett kapiert hat, ohne ich zu sein, dann ist er/sie SEHR gut und bekommt einen Keks von mir

2 Kommentare Anni aka Ringelmaus am 17.6.08 19:00, kommentieren

Langeweile?

Nur falls es jemanden interessiert:

Eine "gewisse Freundin" von mir hat in ihr Blog geschrieben, welches Lied an ihren Geburtstagen auf Platz 1 in den Charts war.

D.h.: Diese Freundin hat für jeden ihrer damals 19 Geburtstage (Geburt inklusive) das entsprechene Lied heraus gesucht...

 

Respekt, so sinnfrei bin selbst ich nicht!!

1 Kommentar Dominik am 15.6.08 15:41, kommentieren

Treffer :-)

Gestern im Extrablatt-
A(männl.),B und C(beide weiblich) sitzen bei einem gemütlichen Bier bzw. Cocktail rum. Im Laufe des Gespräches kommt es zu folgenden Szenen:

A und B haben die Knicklichter gerade auseinandergebaut, die an ihren Cocktails dran waren.
A kloppt mit seinem Knicklicht auf B ein, B wehrt sich und gewinnt den Lichtschwerterkampf, weil sie zwei Cocktail-"Lichtschwerter" hat. Anschließend:
A (zu B): Luke, ich bin dein Vater!
B (verwirrt): Seit wann bin ich Luke?
A (auch verwirrt): Seit wann bin ich dein Vater?

C: Das geht doch gar nicht, B ist doch älter...


Ich möchte unbedingt die "Heiligenschein"-Bilder haben :-)

Anni aka Ringelmaus am 14.6.08 20:37, kommentieren

Im Biergarten

Kennt ihr Leute, die in ein bestehendes Gespräch platzen und ohne zu wissen worum es geht unfreiwillig komisch sind? Gestern Abend im Biergarten:

 

[A (Frau) und B (Mann) reden darüber, wie es für eine Frau wäre morgens aufzuwachen und plötzlich "etwas" zwischen den Beinen zu haben (ja ich weiß - viel Bier und wenig Garten ) ]

A: Was hängt denn da?!

B: Sei froh wenn es hängt...

A: Was steht denn da?!

[A guckt in die Gegend als wenn sonstwas da rumsteht. C hat bislang mit D geredet und weiß nicht worum es geht. Da A aber so komisch guckt mischt C sich mal ein...]

C: Ein Pfahl!!

B: Ähm...ja genau o.ô

 

[Lies diese Geschichte nochmal nach einem Bier oder zwei...das macht sie sehr viel komischer ]

1 Kommentar Dominik am 7.6.08 12:45, kommentieren